Mobile Menü
Mobiles Menü
20.06.2020

Besuch der Pfadfinder vom VCP Gau Tomburger Schar

Zu Beginn dieser Woche hatte ich das Vergnügen, die Gruppenleiter der Pfadfinder vom VCP Gau Tomburger Schar in Wormersdorf zu besuchen. Wie es für die Pfadfinder üblich ist, ging es raus in die Natur, und wir bestiegen gemeinsam die Tomburg.

Die Pfadfinder betreiben in der Kernstadt von Rheinbach so wie in Wormersdorf mehrere Gruppen und überzeugen auch heute noch mit Einfachheit und Abenteuer. Ideen, die inzwischen über 100 Jahre alt sind, aber offensichtlich nicht an Faszination verloren haben.

Besonders beeindruckend war für mich, dass Jugendliche und junge Erwachsene selbstständig und eigenverantwortlich Lager im In- und Ausland planen und daran offensichtlich eine Menge Spaß haben.

Wieder wurde ich in meiner Auffassung bestärkt, dass das Ehrenamt ein unverzichtbarer Pfeiler für die Kommune ist und es Aufgabe der Stadt ist, Ehrenamt zu ermutigen und zu fördern.